Christopher Kane Kleider 2013

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Christopher Kane Kleider 2013
Kane wurde als jüngstes von fünf Kindern in Newarthill, in der Nähe Motherwell, in North Lanarkshire als Sohn eines Ingenieurs bzw. Zeichners und Hausfrau Mutter geboren. Christopher Kane experimentierte schon früh mit Stoff, Farbe und Druck. Im Jahr 2000 wechselte Christopher nach London, als er 17 Jahre alt war, an das Central St Martins School of Art.

Während seiner Schulzeit arbeitete Kane für andere Designer wie Russell Sage und Giles Deacon. Christopher präsentierte eine Vernissage seiner Arbeit in der Editor-in-Chief der US-Vogue, Anna Wintour, nach dem Gewinn dem Lancôme Colour Awards in 2005. Dabei zog er die Aufmerksamkeit von Donatella Versace auf sich. Kane gewann später den Harrods Design Award für seine MA Graduate Kollektion, bestehend aus  einigen Prachtstücken. Die Sammlung bestand aus Stretch-Spitzen Kleidern, welche mit Messingringen dekoriert wurden. Er wurde sofort von Versace angeheuert, um für die Label-Atelier Couture-Kollektion zu designen und  zur Beratung für Versace Schuhe und Accessoires zu arbeiten.

Der Designer zeigt seine erste Show

Im September 2006 folgte die erste Solo-Modenschau von Christopher Kane. Seit der Gründung seines eigenen Labels im Jahr 2006, hat Christopher zusammen mit seiner Schwester Tammy (Mitarbeiterin und Geschäftspartner)das Label zu einem bedeutenden Player in der High-Fashion-Welt gemacht. Seine erste unabhängige Show, am 20. September 2006, bestand aus super-kurzen Bandage Kleidern in Neon Farben. Die Sammlung wurde von bedeutenden, internationalen Mode-Kritikern gelobt und gutgeschrieben. Die Christopher Kane Kleider 2013 erhaltet ihr bei Moda Operandi.

Nach oben scrollen