Luisa Beccaria Kleider


 

Luisa Beccaria – italienische Cuture von der Straße

Geboren in Mailand, entwarf Luisa Beccaria ihre erste Kollektion mit 20 Jahren in einer Kunstgalerie ihrer Stadt. Im Jahr 1984 eröffnete sie ihr erstes Ladengeschäft an der Via Madonna, welches schnell von einem anderen anderen folgte. So sucht die Modemacherin ihre Inspirationen für Luisa Beccaria Kleider in Kunstgalerien, historischen Höfen und den öffentlichen Straßen. Dort lassen sich ihrer Ansicht nach die meisten Elemente für ihre Mode finden. Die Luisa Beccaria Kleider haben stets Elemente, die an die Haute Couture erinnern. Alle Modelle mit der romantischen Ästhetik findest du auf dieser Seite.

Nach oben scrollen