Thom Browne Kleider


 

Thom Brown – amerikanische Design-Klasse

Thom Browne – geboren 1965 – ist ein US-amerikanischer Modedesigner. Er ist der Gründer und Leiter der Designs für sein eigenes Label Thom Browne, einer New Yorker Menswear Marke, die mittlerweile auch Mode für Damen hat – so auch die Thom Brown Kleider. Im Jahr 2008 wurde er sogar zum GQ-Designer des Jahres gewählt. Browne wuchs in Allentown, Pennsylvania auf, wo er an der William Allen High School abschloss. Danach besuchte er die University of Notre Dame, wo er einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften erhielt. Nach einem Versuch an der Schauspielschule in Los Angeles eine Karriere zu beginnen, zog Browne nach New York City im Jahr 1997, um als Verkäufer im Giorgio Armani Showroom zu arbeiten. Browne wurde von Club Monaco, einer Marke der Polo Ralph Lauren Corporation engagiert, um im kreativen Team die Entwicklung zu führen. Die besten Thom Brown Kleider siehst du auf dieser Seite.

Nach oben scrollen