Hoss Intropia Kleider


 

Hoss Intropia – spanischer Retro-Chric

Hoss Intropia ist eine Marke mit Herz. Es begann in Madrid, Spanien im Jahr 1994 mit einem Team von Designern um die Modemacherin Paloma Vasquez de Castro, der Ex-Kostümbildnerin für das „National Ballet of Spain“. Das Wort Intropia ist nicht in Wörterbüchern zu finden aber ist die Vereinigung der beiden Wörter, Innen-und Utopie, die zusammen eine Philosophie darstellen – nicht nur in ihrer Mode, sondern auch im Leben der Designerin. Hoss Intropia wurde hauptsächlich in Form von Damenoberbekleidungen in Multi-Brand-Stores verkauft. Im Jahr 1998 wurden dann eigene Verkaufsstellen eröffnet. Im Jahr 1999 wurden weitere Läden eingerichtet und das Unternehmen begann, nach Italien und Portugal zu exportieren.

Das Unternehmen ist seitdem gewachsen und hat seine Strukturen zunehmend professionalisiert. Die Hoss Intropia Kleider umfassen reiche Inspirationsquellen für ethnische Details und Retro-Einflüsse. Hinzu kommt eine breite Palette an Farben, Mustern, Drucken und Verkleidungen. Schau dir gleich unsere Hoss Intropia Kleider an.

Nach oben scrollen