Sommerkleider 2012 – welche Marken sind im Trend?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Es gibt nur wenige Frauen, die ohne ein Kleid in der warmen Jahreszeit auskommen. Das ist auch der Grund, warum die Designer so viele wunderbare Kleider für Frühjahr / Sommer 2012 kreiert haben. Die Designer Kleider 2012 gibt es in verschiedenen Längen, Formen und Farben. Das bietet jeder Frau die Möglichkeit, einen besonderen Look zu finden, der dem persönlichen Stil gerecht wird. In unseren nächsten Magazin Kolumnen werden wir euch ausführlich die neuesten Trends präsentieren. Dabei stellen wir euch nicht nur die Marken vor, sondern auch die unterschiedlichen Besonderheiten den neuen Trendsommers 2012. Ihr sollt erfahren was die besten Sommerkleider 2012 sind. In der folgenden Zusammenstellung zeigen wir euch die aktuellen Geheimtipps unter den Kleidermarken:

Aniye By – der verführerische Vintage-Look

Das Label Aniye By hat es verstanden, dass es vorteilhaft sein kann, den Vintage-Look zu wählen. Aus diesem Grund sind die Aniye By Kleider größtenteils in Pastelltönen gehalten, was den Look sehr sanft und sinnlich erscheinen lässt. Dabei sind die Stücke recht kurz geschnitten und gewähren somit Sicht auf das Bein der Trägerin. Aniye By ist in Deutschland noch nicht so bekannt. Hier hat man sie Chance einen neuen Trend zu setzen.
Sommerkleider 2012 – welche Marken sind im Trend?

Space – der sommerliche Look mit italienischer Schnittführung

Das Label Space ist der neue Stern am italienischen Modelabel. Erfolgreich sind vor allem die Space Kleider. Sie sind generell recht kurz geschnitten. Die Farben der Kollektion sind sehr vielseitig, aber stets sehr sommerlich. Die Kleider lassen die Grenzen zwischen Beachkleid für den Tag und Cocktail-Dress für den Abend schwinden und sind definitiv ernstzunehmende Sommerkleider 2012. Hinter den kreativen und bunten Stücken steht die Italienerin Simona Corsellini.
Sommerkleider 2012 – welche Marken sind im Trend?
In der nächsten Ausgabe präsentieren wir euch weitere Designer Sommerkleider 2012. Dann geht es um Maxikleider.

Nach oben scrollen